Wer sind wir?

Der "Verein für christliche Privatschulen" (VfcP) wurde im Februar 2002 in Pfyn TG gegründet und ist der Trägerverein der "Christlichen Privatschule Weinfelden". Die Schule unterrichtet etwa 20 bis 25 Schüler vom Kindergartenalter bis zur 3. Oberstufe im Mehrklassensystem.

Die Mitglieder des Vereins für christliche Privatschulen sind evangelische Christen aus verschiedenen evangelischen Denominationen (Gemeinden). Sie sind der Überzeugung, dass die Vermittlung christlicher Werte und deren praktische und vorbildhafte Umsetzung bei der Allgemeinbildung eines Kindes eine wichtige Rolle spielen.
Weder der Verein noch die Schule sind in irgend einer Weise einer bestimmten Kirche oder Gemeinschaft verpflichtet.

Präsident des Vereins ist:  Arthur Bosshart